Leitbild & Vision

Vision

Unsere Vision ist eine lebenswerte Umwelt für uns und spätere Generationen.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, für unsere Kunden wertvolle und nachhaltige Lösungen zu erarbeiten. Durch unser Handeln leisten wir einen Beitrag zum nachhaltigen Schutz unserer Lebensumwelt.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden setzen wir Projekte in den Bereichen Wasser, Energie, Abfall, Klimaschutz sowie Klimaschutzfinanzierungen um. Wir verstehen uns als langfristiger und zuverlässiger Partner für unsere Auftraggeber und begleiten diese mit Sachverstand und dem Blick für das Wesentliche bei der Planung und Umsetzung von komplexen, multidisziplinären Projekten. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle.

Zahlen & Fakten

Zahlen & Fakten

Seit 2004 konnte die KPC mehr als 180 internationale und mehr als 50 nationale Beratungsprojekte erfolgreich durchführen. Der thematische Schwerpunkt dieser Projekte lag dabei in den Bereichen Wasser, Energie, Abfall, Klimaschutz und Klimaschutzfinanzierungen.

Unsere Schwerpunktländer

International konnte die KPC bisher in mehr als 27 Ländern Projekte durchführen. Der geographische Schwerpunkt der Tätigkeiten reicht von den Ländern Südosteuropas, über Zentral- und Osteuropa bis nach Zentralasien, wobei auch Projektaktivitäten im Nahen Osten, Afrika und Lateinamerika erbracht werden.

Das Unternehmen

Als ehemalige Abteilung der Kommunalkredit Bank, wurde die Kommunalkredit Public Consulting (KPC) 2003 als eigenes Tochterunternehmen gegründet. Seit 1993 wickelt die KPC die Umweltförderungen, das größte österreichische Förderungsprogramm für Umweltschutzinvestitionen, ab. In den darauffolgenden Jahren wurden die Förderungspalette und das Beratungsangebot für nationale Auftraggeber sowie internationale Organisationen und Finanzinstitutionen sukzessive erweitert. Im Bereich internationaler Klimaschutz ist die KPC ein wichtiger Teilnehmer am Carbon-Markt. Die KPC hat sich als Spezialistin der Klimafinanzierung und des freiwilligen CO2-Offsettings etabliert.

Qualitätsmanagement

Qualität ist für uns ein Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund sind die wesentlichen Prozesse entsprechend dem internationalem Qualitätsstandard ISO 9001 zertifiziert und werden regelmäßigen Evaluierungen unterzogen. Auf dieser Basis fertigen wir Qualitätsmanagementkonzepte an, die auf die speziellen Bedürfnisse unserer Projekte und ihrer Auftraggeber zugeschnitten sind.

Internationales Consulting

Schwerpunkte unserer Arbeit

Die Schwerpunkte unserer internationalen Beratungsaktivitäten liegen in den Bereichen Energie, Umwelt, Klimawandel, Wasser und Finanzierung von Vorhaben in der Entwicklungszusammenarbeit. Dabei legen wir besonderes Augenmerk auf mögliche Synergien zwischen den genannten Arbeitsfeldern, um praxisorientierte, maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, die unseren Auftraggebern einen Mehrwert bringen.

Die Basis für unsere Expertise und Kompetenz bildet unsere Erfahrung mit dem Management entsprechender Förderungen des österreichischen Bundes seit 1993. Die Bundesförderungen stellen finanzielle Mittel für Investitionsprojekte in den Bereichen Umwelt, Klimawandel, Wasser und Abwasser sowie in der Altlastensanierung zur Verfügung.

Durch eine Vielzahl an Consultingaufträgen und Abwicklungsmandaten konnte die KPC, sowohl österreichweit als auch international, Expertise in den Sektoren Erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Planung und Implementierung von Finanzierungsfazilitäten und Förderungsprogrammen sowie im Bereich Klimafinanzierung erlangen.

Als führende ExpertInnen in der Entwicklungsberatung, dem Aufbau von Kapazitäten und institutioneller Stärkung tragen wir durch unsere Leistungen international zu nachhaltiger wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Entwicklung bei.

 

 

Kunden und geografischer Fokus

Zu unseren Kunden zählen u.a. das Österreichische Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), das Österreichische Bundesministerium für Finanzen, die Austrian Development Agency (ADA), die französische Entwicklungshilfeagentur (AFD), die Europäische Kommission, die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD), die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die Deutsche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP), das Programm für industrielle Entwicklung der Vereinten Nationen (UNIDO), die Europäische Umweltagentur (EEA), die Interamerikanische Entwicklungsbank sowie die Weltbank Gruppe.

Der geographische Schwerpunkt der Tätigkeiten reicht von den Ländern Südosteuropas, über Zentral-und Osteuropa bis nach Zentralasien, wobei auch Projektaktivitäten im Nahen Osten, Afrika und Lateinamerika erbracht werden.

Nationales Consulting

Nationales Consulting und weitere Aktivitäten

Unsere nationalen Kunden beraten wir vor allem in den Bereichen Klima und Energie, Wasser und Altlasten.

Klimawandel-relevante Tätigkeiten:

  • Im Klimabereich agiert die KPC u.a. als Ansprechpartner für die europäische NER 300 Initiative, einem Finanzierungsmechanismus für Demonstrationsprojekte im Bereich Erneuerbare Energien.
  • Als eine der drei österreichischen Abwicklungsstellen für Klimafinanzierung managt die KPC ein globales Portfolio an Klimaschutzprojekten in den Bereichen Energie, REDD+ und Biodiversität in Afrika, Asien und Lateinamerika. Die KPC ist überdies für die österreichische NAMA-Initiative verantwortlich, die das Ziel verfolgt, internationale Klimaschutzprojekte zu identifizieren, unter der UNFCCC zu registrieren sowie die Umsetzung in Entwicklungsländern zu unterstützen.

Im Energiebereich hat die KPC erfolgreich Projekte durchgeführt wie z.B.

  • die technische und finanzielle Evaluierung einer Kleinwasserkraftanlage in Hallstatt oder
  • die Analyse des Abwärmepotenzials in österreichischen Industrieanlagen.
  • Im Auftrag der OeMAG führt die KPC im Rahmen der in der Abwicklung des Kleinwasserkraftförderprogramms des Wirtschaftsministeriums seit 2009 technische Begutachtungen der eingereichten Anlagen durch.

 

Im Wasserbereich arbeitet die KPC als langjähriger Partner der Austrian Development Agency (ADA), um die Partnerländer der ADA durch technische Assistenz zu unterstützen. Dabei berät die KPC die ADA auch bezüglich der Integration von Klimaschutzmaßnahmen im Wasserbereich, um sowohl Risiken als auch Vorteile erkennen und nutzen zu können. Abgesehen davon hat die KPC zahlreiche Studien, wie z.B. die Evaluierung von Investitionen im österreichischen Siedlungswasserbau, erarbeitet.

 

Im Bereich Altlastensanierung erarbeitete die KPC im Auftrag des Umweltbundesamts eine Vielzahl von Studien bezüglich des Managements von Altlastenstandorten, der Kosteneffizienz von Managementmaßnahmen sowie Entscheidungshilfen zur effizienten Zielerfüllung in der Altlastensanierung.